Wichtiges & Wissenswertes

Image

Sehr verehrter Reisegast,
nachfolgend erhalten Sie allgemeine Hinweise zu unseren Reisen sowie einen Auszug aus unseren Reisebedingungen.

Allgemeine Hinweise
  1. Unsere Reisen sind im Allgemeinen nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
  2. Zu den Zahlungsmodalitäten beachten Sie bitte Ziffer 2 unserer Reisebedingungen.
  3. Reiseunterlagen: Circa 2 Wochen vor Reiseantritt werden Ihnen Ihre Reisedokumente / -unterlagen zugesandt.
  4. ReiserücktrittskostenversicherungWir haben für Sie attraktive Versicherungspakete geschnürt, die speziell für unsere Reisen zusammengestellt wurden. Nähere Informationen senden wir Ihnen gerne zu. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit.
  5. Einreise-, Pass-, Visa- und Gesundheitsbestimmungen: Spezifische Informationen zu den Einreise- und Gesundheitsbestimmungen finden Sie bei den einzelnen TTS-Reiseausschreibungen. Alle dort aufgeführten Informationen über solche Bestimmungen entsprechen dem Stand der Erteilung der Auskunft und beziehen sich, sofern nicht anders angegeben, auf die Erfordernisse für deutsche Staatsbürger. Angehörige von sonstigen EU-Mitgliedstaaten erhalten von uns – auf Anfrage - die für sie relevanten Einreiseformalitäten. Generell empfehlen wir Reisenden mit anderen als der deutschen Staatsbürgerschaft, sich bei den jeweils zuständigen Konsulaten zu informieren.
    Bei allen visapflichtigen Ländern beantragen wir für deutsche Staatsbürger die notwendigen Visa. Die entsprechenden Antragsformulare erhalten Sie von uns rechtzeitig vor Ihrer Reise. Bitte beachten Sie hierbei die von den Konsulaten festgelegten Fristen, die wir in den jeweiligen Reiseausschreibungen und mit Versand der Visaformulare angegeben haben.

Reiserücktritt

Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn / Stornokosten:

  1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn durch Erklärung gegenüber TTS unter der auf dieser Bestätigung angegebenen Adresse vom Reisevertrag zurücktreten. Es wird empfohlen, den Rücktritt in Textform zu erklären.
  2. In jedem Fall des Rücktritts durch den Kunden stehen TTS unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn (maßgeblich ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei TTS) sowie gewöhnlich ersparter Aufwendungen und der anderweitigen Verwendung der Reiseleistung folgende pauschale Entschädigungen zu:
    A.  bis zum 90. Tag vor Reisebeginn 20 % des Reisepreises
    B.  vom 89. bis zum 21. Tag vor Reisebeginn 30 % des Reisepreises
    C.  vom 20. bis zum 11. Tag vor Reisebeginn 50 % des Reisepreises
    D.  vom 10. Tag bis zum Reisebeginn 90 % des Reisepreises, errechnet aus dem Gesamtreisepreis.
  3. Dem Kunden bleibt es unbenommen, TTS nachzuweisen, dass TTS tatsächlich kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist als die von TTS geforderte Entschädigungspauschale.

Rücktritt durch TTS wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl:

TTS kann bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl (= 20 Personen, falls nicht anders angegeben) bis vier Wochen vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde die auf den Reisepreis geleisteten Zahlungen unverzüglich zurück.

Für individuelle Sondergruppen, Tagungen, Events und Großveranstaltungen gelten gesonderte Regelungen, welche in den Reisebedingungen zu finden sind.

Unsere vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Treuerabatt

Ihre Treue zahlt sich aus! Weil uns zufriedene Stammkunden sehr wichtig sind, belohnen wir Ihre Treue mit:
2 % Treuebonus ab der 2. Gruppenreise
3 % Treuebonus ab der 3. Gruppenreise
5 % Treuebonus ab der 5. Gruppenreise

Bitte bei Buchung angeben; der Rabatt auf den Grundpreis wird bei der Bestätigung/Rechnung von uns abgezogen.

FORMBLATT „WICHTIGSTE RECHTE NACH EU-RICHTLINIE 2015/2302“

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.  Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen TTS Trautner-Touristik GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

TTS-Reisegäste erhalten alle wesentlichen Informationen über ihre Reise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.

Zudem verfügt das Unternehmen TTS Trautner-Touristik über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.

Das vollständige Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs finden Sie hier.

Wir sind gerne für Sie da:

TTS Trautner-Touristik GmbH
Petra Meyer
Württembergstr. 317
70327 Stuttgart

Telefon: +49 (0) 171 7463530
E-Mail:
petra.meyer@trautner-tourisitk.de

TTS-Trautner-Touristik Logo
Sicherungsschein

Details zu unserer Reisepreisabsicherung

Wir haben für Sie eine Insolvenzversicherung bei der R + V Allgemeine Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1 in 65189 Wiesbaden, abgeschlossen.

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie den Sicherungsschein für Pauschalreisen. Er garantiert Ihnen zusammen mit den Buchungs- und Zahlungsbelegen die Rückerstattung Ihrer Zahlungen auf den Reisepreis und Ihre Rückbeförderung im Versicherungsfalle.

Für mehr Information:

TTS Trautner-Touristik GmbH
Petra Meyer
Württembergstr. 317
70327 Stuttgart

Telefon: +49 (0) 171 7463530
E-Mail:
petra.meyer@trautner-tourisitk.de