Ruhrgebiet

Ruhrgebiet
Das neue Ruhrgebiet, wie es keiner kennt … eine besondere Erlebnis-Reise in die Metropole Ruhr
Reisetermin: 30. April bis 5. Mai 2019 / 6 Tage

Als Europas größtes industrielles Ballungszentrum ist das Ruhrgebiet mit seinen 5,3 Millionen Bewohnern vor allem bekannt für Kumpels, Kohle und Fabriken. Im Dezember 2018 geht diese Ära zu Ende: Mit der Einstellung der Förderung auf dem Bergwerk Prosper-Haniel ist unwiderruflich Schluss mit dem Steinkohlebergbau im Ruhrgebiet. Doch schon vorher hatte „der Pott“ neben Zechen und Hochöfen weit mehr zu bieten: Nach dem Strukturwandel der letzten 40 Jahre hat sich das Gebiet zu einem Zentrum für Industriekultur entwickelt. Entgegen aller Vorurteile ist das Ruhrgebiet auch alles andere als grau – Naherholung und Natur werden hier groß geschrieben. Erleben Sie bei unserer Reise besondere Highlights – ein Ruhrgebiet, wie es keiner kennt.

Unser Reise-Programm

1. Tag, Dienstag, 30.04.2019: Anreise – Köln – Oberhausen
Morgens Busfahrt von Böblingen / Stuttgart nach Köln. Nach dem gemeinsamen Mittagessen Besichtigung des Kölner Doms. Danach unternehmen wir einen Altstadtrundgang – eine lustige, kabarettistische Tour mit Historie und Kuriositäten über die Kölner Lebensart. Besuch der Glockengasse 4711 und Besichtigung der Historischen Senfmühle. Weiterfahrt nach Oberhausen zu unserem 4-Sterne-„Parkhotel“. Check-in und Abendessen.

2. Tag, Mittwoch, 01.05.2019: Route Industriekultur
Nach dem Frühstück erwartet uns ein Netzwerk, das herausragende Orte der Industriekultur im Ruhrgebiet verknüpft: Siedlung Eisenheim in Oberhausen, Gasometer Oberhausen – größter Gasspeicher Europas, Landschaftspark Duisburg Nord und Duisburger Innenhafen, Tetraeder („Haldenereignis Emscherblick“), Bottrop und als Highlight das UNESCO-Welterbe „Zeche Zollverein“. Bei der Führung „Koks und Kohle“ erfahren wir mehr über die Bedeutung, bei der einst leistungsstärksten Zeche der Welt zu arbeiten. Freuen wir uns auf ein gutes Abendessen im Hotel.

3. Tag, Donnerstag, 02.05.2019: Ruhrmetropole Essen und die Krupps
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet machen wir eine Rundfahrt durch die umliegenden Krupp-Arbeitersiedlungen mit Besichtigung einer Musterwohnung. Danach unternehmen wir eine Bootsfahrt auf dem Baldeney- See. Nach der Mittagspause besichtigen wir die oberhalb des Sees gelegene Villa Hügel“ der Industriefamilie Krupp. Spaziergang durch die Parkanlagen. Abendessen im Grünen in der Essener Gartenstadtsiedlung „Margaretenhöhe – eine „Dichtung in Stein und Grün“. Rückfahrt nach Oberhausen.

4. Tag, Freitag, 03.05.2019: Wuppertal – HKM Duisburg – „Starlight Express“
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Freuen wir uns auf das grüne Ruhrgebiet. Zunächst unternehmen wir eine besondere Fahrt mit der Wuppertaler Schwebebahn. Anschließend Fahrt nach Duisburg und Besuch der Hochofenwerke Krupp Mannesmann (HKM). Wir besichtigen ein sich in Betrieb befindliches Werk, in dem Eisen, Koks und Stahl produziert werden. Mit ein bisschen Glück – abhängig vom Arbeitsablauf – sehen wir einen Abstich am Hochofen und sind im Stahlwerk live bei der Produktion dabei; darüber hinaus besuchen wir den Werkshafen. Es gibt Helme und besondere Jacken für die Besucher. Festes Schuhwerk und lange Hosen sind Vorschrift. Vor dem Besuch des Musicals „Starlight Express“ stärken wir uns mit Currywurst & Co. im berühmten Bermuda-Dreieck von Bochum. Rückfahrt nach Oberhausen.

5. Tag, Samstag, 04.05.2019: Bochum – „Zeche Zollern“
Frühstückbuffet. Am Vormittag besuchen wir das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum mit Besuch unter Tage. Fahrt auf das Fördergerüst mit einem Snack. Weiterfahrt nach Hamm in den „Maximilianpark“ mit dem 35 m hohen, begehbaren und größten Glaselefanten der Welt und einem 600 qm großen Tropenparadies. Danach besuchen wir das alte „Schiffshebewerk Henrichenburg“ in Waltrop. Schon vor 100 Jahren konnten 800 Tonnen schwere Schiffe 14 Meter hoch gehoben werden. In Dortmund besuchen wir die bekannte „Zeche Zollern, die als schönste Zeche der Welt gilt. Anschließend Abendessen in einem Forsthaus in Bottrop. Rückfahrt nach Oberhausen in unser Hotel.

6. Tag, Sonntag, 05.05.2019: Düsseldorf – Rückreise
Nach dem Frühstück verlassen wir Oberhausen und fahren nach Düsseldorf. Besuch der Altstadt und geführte Stadtrundfahrt mit dem Düsseldorfer Medienhafen und den berühmten „Gehri-Bauten“. Nach einem Snack in der Hausbrauerei „Zum Schlüssel“ in der Altstadt Düsseldorfs genießen wir die Fahrt durch den schönsten Streckenabschnitt des von Burgen umsäumten Rheintals über Rüdesheim zurück nach Böblingen / Stuttgart.

TTS-Trautner-Touristik Stuttgart, Service-Tel. 0171 7463530

Unser Reisepreis und Leistungen:
1.095,- EURO

pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmer-Zuschlag: 110,- EURO

  • Fahrt im modernen Fernreiseomnibus mit Schlafsesseln, Bordtoilette, Klimaanlage
  • 5 x Übernachtung mit Front-Cooking-Frühstücksbuffet im 4-Sterne-„Parkhotel“ in Oberhausen; alle Zimmer mit Bad oder Dusche / WC (ruhig, direkt an einem schönen Park gelegen)
  • 2 x Buffet-Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant „Hülsmannshof“ in Essen
  • 1 x Abendsnack in Bochum
  • 1 x Abendessen in einem Forsthaus in Bottrop
  • 1 x Mittagessen in Köln
  • 1 x Ruhrpott-Mittagsimbiss in Düsseldorf
  • Alle Ausflüge, Besichtigungen und Führungen lt. Programm inkl. Wuppertaler Schwebebahn
  • Bootsfahrt auf dem Baldeney-See
  • Sämtliche Eintrittsgebühren
  • Gute Eintrittskarte für das Musical „Starlight Express“
  • Sehr gute Reiseführung (2. bis 5. Tag)
  • Persönliche und umsichtige TTS-Reisebetreuung

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Zeiten / Programmänderungen vorbehalten 

Hier können Sie sich das Reiseprogramm herunterladen

Starlight Express

Fühlen und fiebern Sie mit, spüren Sie das Geschehen hautnah – mitten drin im Spektakel beim Kultmusical von Andrew Lloyd Webber: STARLIGHT EXPRESS! Das Rollschuh-Musical erzählt die Geschichte der Weltmeisterschaft der Lokomotiven und lässt Sie daran teilhaben. Sterne funkeln, Lichter blitzen, Flaggen fallen, wenn die Loks beim spektakulärsten Nacht-Rennen aller Zeiten mit über 60 km/h über die Bühnen rasen. Und feiern Sie nach dieser aufregenden Show den Sieger, der als Gewinn das Herz der schönen Pearl erobern wird.